Schwimmen

Die Kinder der ersten Klasse erhalten das ganze erste Schuljahr einmal wöchentlich zwei Stunden Schwimmunterricht. 

Mit dem Bus fahren alle Kinder gemeinsam zum Schwimmen nach Jarplund. Unter Anleitung der Schwimmlehrerin Anja Mai erlernen die meisten Kinder bis zum Ende der ersten Klasse das Schwimmen. Dadurch werden sie selbstsicherer und das eigenständige Umziehen und Duschen fördert die Selbstständigkeit der Kinder.